Von Null auf Zukunft: der Bewerbungsablauf bei dem weltweit agierenden Reifenhersteller Goodyear Dunlop

Die Art und Weise Deiner Bewerbung ist abhängig davon, ob Dein Herz für eine technische oder eine kaufmännische Ausbildung oder für ein duales Studium schlägt.

Vollständige und makellose Bewerbungsunterlagen sind die halbe Miete, diese beinhalten:

– Dein persönliches Anschreiben
– Deinen tabellarischen Lebenslauf
– Deine letzten drei Schulzeugnisse
– Anlagen wie: Praktikumsbescheinigungen, Zertifikate etc.

Bei einer technischen Ausbildung…

…stehen Dir zwei Möglichkeiten zur Verfügung, wie Du deine Bewerbungsunterlagen an uns sendest:

  1. Online über unser Jobportal
  2. Postweg (Ansprechpartner bitte angeben)

Wenn wir denken, dass Du der oder die Richtige für die Ausbildung bist, laden wir Dich erst zu einem Einstellungstest und anschließend zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Eine kaufmännische Ausbildung oder ein duales Studium…

…hier bewirbst Du Dich in jedem Fall online über unser Jobportal.

Je nach Ausbildungsgang kann es sein, dass wir zuerst ein Telefoninterview mit Dir führen. Wir laden Dich zu einem Bewerbertag ein, der ähnlich wie ein Assessment-Center aufgebaut ist – kein Grund zur Panik! Hier geht es darum, Dich und Deine Fähigkeiten kennenzulernen und zu schauen, ob Du zu uns passt. Wenn Du uns beim Bewerbertag beeindruckt hast, kommt als Letztes noch ein Vorstellungsgespräch bei uns.

Die TOP 3 Tipps von uns für Dich!

  1. Bei uns zählt das Gesamtbild – Ehrenämter und Hobbies sind immer gerne gesehen
  2. BE YOUrself!
  3. Sei informiert über unser Unternehmen und unser Produkt

Bewirb Dich im Sommer 2017 für Deinen Ausbildungsstart 2018 in einem Unternehmen mit Drive!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.