Traut euch etwas Neues auszuprobieren!

Hallo zusammen,

ich heiße Regina Stab und bin Schülerpraktikantin in der Lehrwerkstatt bei der Firma Goodyear Dunlop in Hanau.

Ich habe in der Schule den WPU Kurs „Schule und Betrieb“ gewählt. In diesem Kurs sollten wir uns einen Betrieb aussuchen, dessen Berufe uns ansprechen und interessieren.

Ich habe mich dann für den Betrieb Goodyear Dunlop entschieden, da mein Vater dort arbeitet, und mein großer Bruder eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik macht.

Ich habe mich bewusst  für ein Praktikum im technischen Bereich entschieden, da ich einmal meine Belastbarkeit testen wollte.

Ich habe in den Wochen viel gelernt und viel praktisch ausprobieren  dürfen, wie z.B. löten, feilen und ich habe eine Mühlespiel gebaut.

Am Anfang war alles noch sehr neu und schwierig für mich, aber das hat sich mit der Zeit gelegt  und jetzt macht es mir viel Spaß.

In der Lehrwerkstatt sind die Azubis und Ausbilder sehr nett, höflich und hilfsbereit. Mir wird alles sehr gut und anschaulich erklären.

Es sollten sich mehr Frauen trauen, sich auch einmal die “ untypischen Frauenberufe“ anzusehen. Es lohnt sich!

Am 20. März 2015 bei der 1. Nacht der Ausbildung in Hanau habt ihr die Chance! – Kommt vorbei und probiert etwas Neues aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.