Begrüßung beim Vorstellungsgespräch

Nervös vor dem Bewerbungsgespräch?

Fast habt ihr alles geschafft, das Bewerbungsgespräch wird die letzte Hürde sein, bevor ihr euren Ausbildungsplatz antretet. Du fragst dich vielleicht, wie du dich verhallten sollst, was du anziehen sollst oder auch was du vorher wissen solltest? 

Hier findest du Tipps und Tricks, wie du dein nächstes Bewerbungsgespräch gut überstehen wirst.  

Mein Name ist Alessia Varveri, ich bin Chemielaborantin im 2. Ausbildungsjahr bei der Firma Heraeus.  

Als ich 2016 die Einladung zu einem Bewerbungsgespräch erhalten habe, habe ich mich sehr gefreut. So wie ihr vielleicht, hatte ich aber keine Ahnung, was mich erwarten würde. Mir stellten sich viele Fragen, doch ich kann euch versichern, dass ihr das Gespräch gut überstehen werdet und ihr keine Angst davor haben müsst. 

Ich wurde zu einem Gruppengespräch eingeladen, bei dem ich mich mit drei anderen Bewerbern vorstellen musste. Das Gespräch wurde von zwei Mitarbeitern der Firma durchgeführt. 

Wichtig ist es, dass ihr ein gewisses Grundwissen über die Firma besitzt, dazu gehört zum Beispiel, wie viele Mitarbeiter die Firma hat und was die Firma macht. 

Macht euch im Vorfeld Gedanken, wo vielleicht eure Stärken und Schwächen liegen könnten, und auch, was den Beruf auszeichnet, für den ihr euch beworben habt und was euch daran begeistert. 

In dem Bewerbungsgespräch könnt ihr auch selbst Fragen stellen, was auch gewünscht ist, um zu zeigen, dass ihr Interesse habt. Zum Beispiel könnten diese lauten:  

Wie ist die Ausbildung aufgebaut? Welche Möglichkeiten gibt es nach der Ausbildung? Besteht die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes? 

Nach dem Gespräch folgte bei mir eine Gruppenarbeit, diese bestand darin, zusammen als Gruppe an einem Modell zu arbeiten. Ein Tipp an euch, seid offen und authentisch, seid ihr selbst. Sprecht euch mit den Mitgliedern der Gruppe ab und zeigt, dass ihr im Team zusammenarbeiten könnt, dann wird euer Gespräch auch gut verlaufen. 

Ein weiteres Thema wird sein, was ihr für euer Bewerbungsgespräch anzieht. Ihr müsst euch in dem wohl fühlen, was ihr anzieht, es ist aber wichtig mit ordentlicher Kleidung und einem gepflegten Erscheinungsbild zu kommen.  

Männer ziehen am besten Hemd, (Anzugs-)Hose und Lederschuhe an. Frauen hingegen eine Bluse oder Kleid, (Anzugs-)Hose oder Rock und schlichte Ballerinas oder Pumps. Die Haare sollten das Gesicht frei lassen.  

Ich hoffe, dass ich euch für euer Bewerbungsgespräch vorbereiten und helfen konnte.