2. Hanauer Nacht der Ausbildung im Industriepark

Die Azubis von Evonik und Umicore haben sich zur zweiten Nacht der Ausbildung Hanau einiges einfallen lassen: In Glaskolben leuchteten bunte Flüssigkeiten, mit flüssigem Stickstoff gefrorene Blumen zersprangen in tausend Teile und die Besucher konnten eigenhändig Flammen einfärben. Mehr als 3.000 Besucher kamen zu dem Event, das die Unternehmen Evonik, Heraeus, Goodyear Dunlop und Umicore organisiert hatten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.